Feb 10, 2015

Zwei Notfelle aus dem Tierheim Marburg

Heute habe ich wieder zwei Notfälle aus dem Tierheim Marburg, vielleicht findet sich mit ein bisschen Glück für die beiden ein neues Zuhause. Einmal ist es der kleine Kalle und der etwas größere Charly.

 

 

 

 

Kalle

Geschlecht: Männlich

Rasse: Mischling

Geboren ca. 2008

Abgabe Grund: Abgabetier

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 28.01.2015
________________________
Kalle ist nun schon zum zweiten Mal im Tierheim.

Leider zeigte er sich in seinem neuen Zuhause nicht so vorbildlich und hat seine Familie überfordert. Schweren Herzens entschieden sie sich ihn wieder in unsere Obhut zu geben.

Seiner Familie gegenüber zeigte Kalle sich immer nur von der besten Seit. Er hört gut will spielen und kuscheln. Allerdings ist er gegenüber Besuchern nicht sehr Freundlich. Er zeigt sich sehr dominant und möchte alles kontrollieren.

Kalle ist aktiv und geht sehr gerne spazieren. Noch ist er ziemlich stürmisch an der Leine, man merkt aber schon deutlich dass er Training kennt und weiß wie man eigentlich laufen sollte.

Kalle hat einen sehr starken Jagdinstinkt, von der Außenwelt bekommt er nichts mehr mit wenn er erst einmal eine Katze oder Kaninchen gesehen hat. Er ist bedingt mit seinen Artgenossen verträglich. Bei großen Hunden dauert es manchmal etwas länger.

Er sucht ein neues Zuhause mit viel Spaß Aktion und Spannung. Aber vor allem auch mit Erfahrung und liebevoller, konsequenter Erziehung.

 

 

 

 

 

charly-1

Charly

Geschlecht Männlich

Rasse :Akita-Mischling

Geboren : 2009

Abgabe Grund: Abgabetier

Kastriert [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 26.01.2015
________________________

Charly wurde wegen eines Beissvorfalls abgegeben.

Hier zeigt sich Charly bisher sehr freundlich und unproblematisch. Nur beim tierarztbesuch hat er gezeigt, dass er auch anders kann und er darauf überhaupt keinen Bock hat.
Mit seinen Artgenossen ist er meinst verträglich. Allerdings gibt es einige Rüden, die er nicht mag. Hündinnen hat er dafür umso lieber.

Er geht gerne spazieren und verhält sich hierbei vorbildlich.

In dem neuen Zuhause sollten keine Kinder leben.

Da er erst seit kurzem bei uns ist benötigen wir noch ein wenig Zeit, um weitere Angaben über seinen Charakter machen zu können

charly-6

Tierheim Cappel

Bahnhaus 7
35043 Marburg

Telefon: (0 64 21) 4 67 92
Fax: (0 64 21) 95 31 37

http://www.tierheim-marburg.de/

Bilder: Christine Hemlep

Leave a Reply