Oct 13, 2016

Wozu einen Kalender?

rottweiler-869018_1280

 

Wozu einen Kalender?

„Wozu brauche ich ein Hausaufgabenheft? Ich kann mir das doch merken.“ ist eine Aussage, die oft von Schülern gemacht wird. Doch auch die Schüler, die der festen Überzeugung waren, nicht aufschreiben und festhalten zu müssen, was sie erledigen müssen, mussten feststellen, dass sie damit falsch liegen und früher oder später die Hausaufgaben doch vergessen, da sie sich nicht alles merken konnten.

So ist es auch bei Erwachsenen im Alltag oder im Berufsleben. Man vergisst viele Termine wie z. B. den Elternabend, für den man noch etwas vorbereiten sollte, die Verabredung mit der Freundin zum Kaffee, die Geburtstagsparty eines Kollegen oder sogar die Kinder, die heute nicht so lange Schule haben wie sonst und nun im Regen auf Sie warten müssen.

Dieser Mangel an Organisation kann dazu führen, dass man im Chaos versinkt. Doch ein Fotokalender kann Abhilfe schaffen und helfen, organisierter durch den Alltag zu gehen.

Wieso gerade ein Fotokalender?

Natürlich könnte man einen fertigen Kalender mit witzigen Sprüchen im Supermarkt kaufen. Allerdings sind individuell gestaltete Kalender mit persönlichen Fotos viel schöner anzusehen und schinden außerdem Eindruck.

Viele denken, dass ein Fotokalender nicht so viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet, wie ein selbst gemachter Kalender aus Papier, jedoch kann ein Fotokalender frei nach Belieben gestaltet werden, hat eine gute, professionell aussehende Qualität und ist nicht viel teurer.

Welche Fotos eignen sich am besten für einen Fotokalender?

Fotos sind Erinnerungen, die festgehalten wurden. Beim Anblick eines Fotos von einem schönen Tag zum Beispiel assoziiert man die Gefühle, Gedanken und Erlebnisse von dem Moment, der auf dem Foto festgehalten wurde.

Wenn man also beispielsweise einen Fotokalender verschenkt sollte man darauf achten, dass man ihn mit positiven Erinnerungen füllt. Zu vermeiden sind Fotos, an denen negative Erinnerungen hängen wie zum Beispiel verstorbene Personen oder Haustiere oder andere Dinge, mit denen der Beschenkte negatives assoziiert.

Am besten eignen sich Fotos von Menschen die man liebt, Orte an denen man sich wohl fühlt oder Fotos von einem besonderen Tag oder Ereignis wie einer Hochzeit, einem Geburtstag, einer Party oder ähnliches. Egal ob die Bilder mit professioneller Kamera oder mit dem Handy gemacht wurden, das wichtigste ist, dass positive Erinnerungen mit dem Bild verbunden werden.

Sollten keine persönlichen Fotos für den Beschenkten vorhanden sein kann man genauso gut zum Beispiel Landschaftsbilder oder Fotos von Tieren verwenden.

Egal ob Sie nach einem Tischkalender, einem Wandkalender oder einem anderen Kalender suchen, auf www.fotokalender.com können sich einen Kalender selbst individuell und in verschiedenen Größen gestalten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Wozu einen Kalender?, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Leave a Reply