Okt 19, 2014

Vereinsvoting, Video mit meiner Canon DSLR

Die letzte und vorletzte Woche war ich damit beschäftigt ein Video zu drehen, für die Elterninitiative für Leukämie und Tumorkranke Kinder e.V. Bei dem Video geht es um Tiergestütze Therapie für Geschwisterkinder, zweck der ganzen Sache ist ein Vereinsvoting Wettbewerb der Sparkasse Marburg-Biedenkopf. Die Vereine die unter die ersten 25 kommen, erhalten 2000€ von der Sparkasse, das Geld kann dann ausgegeben werden für nachhaltige Projekte (Kleidung,Geräte,Utensilien usw.) Nun habe ich mich vorletzte Woche daran gemacht, erstmal Videosekmente aufzuzeichnen die ich später zusammen schneiden wollte. Das habe ich mit meiner Canon eos 650d gemacht und einem Einbein Stativ, die Videoqualität ist wirklich sehr gut, aber ich muss sagen den Autofokus kann man dabei nicht gebrauchen, das Objektiv arbeitet dabei zu viel und man hört es beim aufnehmen ( Das kann meine Samsung wb350f besser). Ich habe dann den Fokus manuell eingestellt, was sehr gut ging. Den Ton habe ich teilweise separat aufgenommen mit meinem Tablet, was ein wirklich gutes Mikrofon verbaut hat. Nach dem ich die ganzen einzelnen Abschnitte aufgenommen hatte, Therapie mit Kaninchen, Katze, Gänse und Vorstellung des Vereins ging es an zusammen schneiden, was sich als schwieriger heraus stellte als gedacht. Die ganzen Audio und Video Abschnitte mussten ja passend zueinander eingefügt werden, leider machten die Video nicht immer das was ich wollte, so hat die ganze Aktion zwei Tage gedauert für ein Video von einer Minute, das war die Vorgabe der Sparkasse.

Zum schneiden und zu Youtube hochladen habe ich den Freemake Video Converter genommen, weil der sehr einfach aufgebaut ist. Zum zusammen setzten der Audio und Video Dateien den VSDC Free Video Editor, in den muss man sich aber erstmal rein arbeiten, dafür ist er kostenlos und sehr umfangreich. Man kann auch sehr schöne Slideshows von seinen Bildern damit erstellen. Das Ergebnis des Videos könnt ihr euch hier anschauen.

 

Wenn euch das Video gefällt und ihr die Sache unterstützen wollt, dann würden wir uns natürlich sehr über ein Like bei der Facebookseite der Sparkasse freuen, denn dadurch bekommt der Verein die Möglichkeit, das Voting zu gewinnen. Das Geld wird dringend benötigt, denn eine Therapiestunde kostet 65€.

https://www.facebook.com/sparkasse.marburg.biedenkopf?sk=app_857507074260394

 

Liebe Grüße

 

Holger

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply