Mai 27, 2013

Kostenlose Online Bild/Grafik Editoren

Wer kennt das nicht, man ist vielleicht unterwegs und man hat evt. nur das Tablet  mit dabei oder das Handy, man macht schöne Bilder und man hat gerade ne Idee wie man das noch bearbeiten könnte, aber manche Grafik Apps hängen sich auf oder sie taugen einfach nichts bzw. sind mit Werbung zugemüllt. Zum Glück gibt es noch ein paar nette online Grafik Editoren die auch noch kostenlos sind und dennoch viel leisten können. Ich stelle euch hier mal ein paar gute online Grafik/Bilder Editoren vor, die ganz brauchbar sind und die man auch gut am Pc nutzen kann ohne gleich was installieren zu müssen.

Los geht es mit dem Adope Photoshop Express Editor, zu allererst es läßt sich schon mal leicht bedienen auch wenn man sich nicht auskennt mit Grafik Programmen. Der Bearbeitungsumfang ist natürlich nicht so groß wie bei seinem großen Bruder der auf dem Pc installiert wird, aber für zwischendurch reicht es allemal. Man kann rote Augen entfernen,Ausschneiden und das Bild schwarzweiß machen und noch einige Effekte mehr. Man muß es sich halt einfach mal anschauen, probieren geht über studieren. 🙂 Was vielleicht ein bißchen stört ist das man nur JPEG Bilder bearbeiten kann,aber besser als nixs. Wenn man sich registriert dann bekommt man auch noch 2GB Speicher für seine Fotos,was ja ganz ordentlich ist.

http://www.photoshop.com/tools/expresseditor

Adope Photoshop Express Editor

Adope Photoshop Express Editor

 

 

Als nächstes habe ich mir iPiccy angeschaut, erst dachte ich, das kann nett so doll sein, aber bei genauerem hinschauen, ist das ein recht gutes online Programm mit vielen Möglichkeiten, die man erst nicht erwartet z.B. kann man schöne Foto Collagen erstellen, Rahmen und Texte hinzufügen und noch viele andere Dinge. Es ist etwas verspielter und mehr auf Spaß ausgelegt, aber auch die Grundfunktionen fehlen nicht, schärfen, rote Augen entfernen usw.

http://ipiccy.com/

iPiccy online Editor

iPiccy online Editor

 

 

Deviantart Muro ist ein reines online Malprogramm, was aber auch Spaß macht, einfach mal ankucken

http://muro.deviantart.com/

 

 

Malprogramm

Malprogramm

 

 

Bei befunky ist soweit auch alles drin, was in einem ordentlichen Bilder Editor sein muß, es läßt sich alles gut bedienen und man kommt gleich gut zurecht. Bei den Rahmen und anderen Gimmicks sind einige Vorlagen dabei, möchte man etwas mehr Auswahl haben, so gibt es noch eine Premium Version die dann monatlich kostet. Aber für die schnelle Bildbearbeitung reicht die Free Version auf jedenfall und macht auch Spaß.

http://www.befunky.com/

Bild Editor befunky

Bild Editor befunky

 

 

Als Vorletzter kommt FotoFlexer dran, der Editor ist auch wieder leicht zu bedienen, was natürlich von Vorteil ist. Er hat auch die Standardsachen an Bord und wieder ein paar Effekte die es bei den Kollegen nicht gibt, z.B. kann man Klitzer und Wackel Bilder ins Bild einfügen, manche mögen das bestimmt, ich jetzt eher nicht so. Also im großen und ganzen ist es ein guter Editor, den man auf jedenfall man ausprobieren sollte.

http://fotoflexer.com

FotoFlexer

FotoFlexer

 

 

 

Und zu guter letzt mein Lieblingseditor von Pixlr.com, mit dem gestalte ich ganz gerne mal ein Bild um, er ist sehr übersichtlich und bietet auch viele Möglichkeiten. Einmal gibt es den reinen Editor wo man auch Grafiken und Logos erstellen kann, wie z.B. bei PhotoImpact und dann gibt es den Pixlr Express wo man einfach Bilder verschönern kann, Rahmen, Texte, verschiedene Farben usw.,dann ist da noch Pixlr O-Matic, was aber auch so ähnlich wie Pixlr Express ist nur mit weniger Funktionen. Und wenn man gerne einfach nur ein Bild hochladen möchte damit man es z.B. in einem Forum posten kann, gibt es auf dieser Seite auch diese Möglichkeit und man bekommt auch ein Link zum Bild.

http://pixlr.com

 

Pixlr Editor

Pixlr Editor

Pixlr Express

Pixlr Express

 

So das wars erstmal gewesen, wünsche euch viel Spaß mit den online Editoren.

Gruß Holger

 

Leave a Reply