Apr 14, 2014

Jagdterrier Theo

Heute wird vom Tierheim Marburg der kleine und aufgewegte Theo vorgestellt. Der kleine Theo würde gerne wieder ein Zuhause finden, da Terrier ja sehr Menschenbezogen sind fehlt ihm natürlich die Zuwendung von Herrchen oder Frauchen. Theo ist auch noch nicht sehr alt und hat noch viele schöne Jahre vor sich, wenn er ein tolles Zuhause findet. Lesen sie sich einfach die Beschreibung durch, vielleicht passt er ja zu ihnen.

 

 

Geschlecht: Männlich

Rasse: Jagdterrier-Mix

Geboren:  ca. 2007

Weshalb im Tierheim: Abgabetier

Kastriert:  [x] ja / [] nein

Im Tierheim seit 18.04.2013
________________________

Theo kam zu uns zurück ins Tierheim Marburg, weil es Probleme mit der Unterordnung und Rangordnung gab.

Damit dieses Problem im neuen Zuhause nicht wieder auftritt, sucht er ein hundeerfahrenes Zuhause mit konsequenter Erziehung und klaren Regeln von Anfang an. Konsequente und selbstbewusste Menschen stellt er nicht in Frage.

Mit passender Führung ist er ein aufgeschlossenes und lustiges Kerlchen, mit dem man sehr viel Spaß haben kann. Der Rüde ist absolut menschenbezogen und leidet daher sehr unter der Tierheimsituation. Wird er genug gefordert und ausgelastet, ist er zuhause ein ruhiger Kandidat. Mit dem Großteil der Hündinnen ist er verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Beim Spazierengehen zickt er gerne mal an der Leine (wenn man ihn lässt), lässt sich aber bei konsequenter Führung in die Schranken weisen.

Terriertypisch ist er sehr temperamentvoll und hat einen sehr stark ausgeprägten Jagdtrieb, so dass er nicht verträglich mit Katzen und Kleintieren ist.

Hundeschule wird bei Theo empfohlen.

 

Ihr Tierheim-Team
Telefon: (0 64 21) 4 67 92
Fax: (0 64 21) 95 31 37
E-Mail: tierheim@marburg.de

(Text: R. Kieselbach / Fotos: Christine Hemlep)

http://www.tierheim-marburg.de/

 

 

 

 

 

Leave a Reply