May 19, 2013

eigenes WordPress Theme erstellen

Wenn man ein eigenes WordPress Theme haben möchte,was sonst keiner hat,dann ist das gar nicht so schwer das ohne große Kenntnisse zu erstellen. Ich habe zum Beispiel den WP Generator von Lubith.com als meinen Lieblingsgenerator auserkoren.

themeerst

 

Man kann sich entweder mit seinem Facebook Account anmelden oder einen neuen Account anlegen. Ist man erstmal angemeldet,erklärt sich vieles von selbst. Das Theme was ihr da seht habe ich für den Ladies Circle Frankfurt gemacht,ist übrigenes ne tolle Organisation. www.lc36.de

Das Theme ist in viele kleine Felder eingeteilt,die alle in Größe und Farbe veränderbar und auch verschiebbar sind z.B. kann man bei den Menüs und beim Header auch Hintergrundbildchen hochladen.Man kann sich verschiedene Fonts für seine Texte aussuchen und auch da die Farbe verändern.Eigentlich ist da schon in der kostenlosen Version viel machbar,die Premiumvariante habe ich nicht ausprobiert.

themeerst2

 

 

themeerst3

 

Allerdings ist der Lubith Generator denke ich eher für einfachere Blogs und Webseiten gedacht, Slideshows und sonstige Effekte lassen sich nicht in das Theme einfügen, das muß man dann eher mit den Widgets für WordPress erledigen. Wenn man dann sein Theme so erstellt hat wie man es haben möchte,klickt man einfach oben links auf Download und schon lädt man die Zip Datei herunter.Die man dann wie schon mal von Mir beschrieben installieren kann.

Im übrigen kann man bei Lubith in der kostenlosen Version mit einem Account auch nur ein Theme erstellen,allerdings gibt es dort eine Resettaste wo alles auf Null geht und man neu anfangen und auch dieses neue Theme downloaden kann. 😉

Ich werde in nächster Zeit weitere Online Generatoren testen und euch davon berichten.

Gruß Holger

 

Hier nochmal das youtube Video von Lubith

Leave a Reply