Apr 02, 2014

Bericht Eltern helfen

Ich wollte heute mal einen kleinen Zwischen Bericht schreiben. Die Petition Eltern helfen dem weißen Stein hat inzwischen 212 Unterschriften und es werden jeden Tag mehr. Natürlich freuen wir uns über jede weitere Unterschrift. Das HR Fernsehen hat sich mal gemeldet und wollte mit dem Geschäftsführer vom weißen Stein reden wegen einem kleinen Bericht, ob da jetzt was daraus geworden ist, kann ich leider nicht sagen. Auf Jedenfall hoffen die Eltern immer noch das die sechs Therapeuten Stellen erhalten bleiben, da sie für die Kinder mit Behinderung wichtig sind. Sie haben eine Beziehung zu den Therapeuten aufgebaut und vertrauen ihnen, was für eine gute Therapie wichtig ist. Ich sehe das immer bei meiner Tochter, mit wie viel Freude sie mitmacht. Inzwischen kann sie trotz Tumor und Hemiparese wieder laufen, was man zum großen Teil den Therapeuten vom weißen Stein zurechnen kann, da sie sich sehr viel Mühe geben. Zum Glück machen auch ein paar Geschäfte in Marburg bei der Unterschriften Aktion mit, die ich gerne mal nennen möchte. Das wären einmal die Philips Apotheke in der Oberstadt, Begro und Baby One in Wehrda und die Elterninitiative für Leukämie und Tumorkranke Kinder Marburg e.V.

 

Wer sich an der Unterschriften Aktion beteiligen möchte, der kann das gerne hier machen.

http://elternhelfen.de.vu

Und auf der Facebook Seite kann man sich gerne austauschen.

http://facebook.com/elternhelfen

 

Gruß Holger

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply